T05: Vergrößerte Ölpumpe (500, 535, 624)

Für Tuningmotoren ist sie ein absolutes Muss und für 500er Bullet eine sehr sinnvolle Verbesserung. Durch einen um 124% vergrößerten Ölvolumenstrom gelingt es, die Zylinderkopftemperatur massiv zu senken. Dem Kopf als hochbelastetem Motorenteil wird mehr Wärmeenergie abgeführt und dem Öl zugeführt. Auslassventilführung, Auslassventil und Sitzring quittieren dankbar eine erhöhte Lebensdauer. Das Aluminium des Zylinderkopfes dankt mit gleichbleibender Festigkeit, da die Arbeitstemperatur gesenkt wurde. Als optischer Genuss und zur Druckentlastung wird bei Vergrößerung der Ölpumpe ein neues Leitungssystem mit Bypassventil montiert. Die Leitungen bestehen aus verchromtem Kupferrohr. Alternativ können auch Stahlflexleitungen oder Leitungen in Kupfer blank verwendet werden.

Hinweis:

Motoren ab Bj. 2005 haben zumeist ein Bypassventil im Steuerzapfen serienmäßig. Dies sollte vor Montagebeginn geprüft werden, da dann kein außen liegendes Bypassventil mit Leitungssssthem nötig ist.


Folgende Arbeiten werden ausgeführt:

  • Ölpumpen zerlegen, reinigen und prüfen
  • Pumpendeckel modifizieren
  • Förderpumpe 9,5 und Rückförderpumpe 11 montieren
  • Freigängigkeit prüfen
  • Pumpendeckel und Leitungssystem montieren

Materialien:

  • 2 vergrößerte Ölpumpen (im Tausch)
  • 1 Leitungssystem
  • 1 Bypassventil
  • 1 Dichtung

Preis: € 230,-


Persönliche und gute Beratung ist uns wichtig.

Bestellungen nehmen wir gerne unter Telefon 09148 / 9085950 entgegen.

Impressum